Nr. 85 | Dezember 2018


Politik



Die Stadtverordnetenversammlung tagt am Do., 13.12., um 19.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses

Die Tagesordnung der Ausschüsse und Gremien sowie die Termine für die Sitzungen werden unter Kommunale Bürgerinfo auf der Website der Stadt Oberursel veröffentlicht. Die Sitzungsunterlagen können nach Veröffentlichung bei den Tagesordnungspunkten der Sitzungen unter der Rubrik Kommunale Bürgerinfo abgerufen werden.

Die 27. Stadtverordnetenversammlung   
findet am Do., 14. Februar 2019, statt.

 
Bürgerbeteiligung



Radschnellweg Vordertaunus-Frankfurt: Online-Bürgerbeteiligung gestartet - jetzt noch teilnehmen

Der Regionalverband FrankfurtRheinMain startete gemeinsam mit den Städten Friedrichsdorf, Bad Homburg, Oberursel, Steinbach, Eschborn und Frankfurt eine moderne, transparente Online-Plattform, auf der sich Bürgerinnen und Bürger an den Planungen für den Radschnellweg Vordertaunus-Frankfurt beteiligen können. Die interaktive Seite bietet nicht nur zahlreiche Informationen rund um das Projekt, sondern auch die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und mit anderen Interessierten auszutauschen. Die Beteiligung ist unter dem Link radschnellweg-vordertaunus-frankfurt noch bis Fr., 14.12., möglich.



Netzwerk Bürgerengagement

Neue Engagement-Lotsen:
Für Christiane Pretz, Helga Neidhöfer und Kolja Eckert endete die Ausbildung zum Engagement-Lotsen mit der Zertifikatsübergabe bei der feierlichen Abschlussveranstaltung am 10. November 2018 in den Räumlichkeiten der Landesehrenamtsagentur in Frankfurt am Main.

Mehr zum Thema..

Termin Oberursel repariert:
Am Sa., 01.12., 10 Uhr, findet der letzte Termin 2018 von „Oberursel repariert“, einem Kooperationsprojekt des Netzwerks Bürgerengagement Oberursel und des Deutschen Amateur-Radio-Club e.V., statt.
Im Georg-Hieronymi-Saal, Rathaus Oberursel (Taunus), Oberhöchstadter Straße 7 (Seiteneingang des Rathauses, an der Einfahrt Tiefgarage Stadthalle) werden Ihre defekten Elektrogeräte gesichtet, geprüft und nach Möglichkeit mit Ihnen gemeinsam repariert.
Weiter geht es in 2019 am 09. Februar


Tipps



Adventszeit in Oberursel

Weihnachtliche Termine und Veranstaltungen finden Sie unter Oberursel im Dialog






Ausstellung „KONSUMSPLITTER“ im Oberurseler Rathaus mit Vortrag und Workshop
Die Ausstellung findet von Di., 11.12.–Fr., 21.12., zu den Öffnungszeiten des Rathauses statt.

Einen Schwerpunkt der Ausstellung „Konsumsplitter“, bilden 30 Papierarbeiten zur globalen Konsumgesellschaft bzw. zu den Auswirkungen von Konsum, Handel und europäischer Subventionspolitik auf die Lebensbedingungen in afrikanischen Staaten.

-Vernissage und Gespräch: Di., 11.12., 18.30 Uhr -Workshop/Vortrag für Schüler*innen: Welthandel und Fluchtursachen Mo., 17.12., 11.00 Uhr

Zur Pressemitteilung..




(Bild:© Martina Hammel, Künstlerin)
(Bild:© Martina Hammel, Künstlerin)

Stadtführung im Dezember

Der Bereich „Stadtmarketing, Kommunikation und Events“ der Stadtverwaltung Oberursel bietet auch im kommenden Monat wieder eine öffentliche Stadtführung an: Am Sa., 01.12., können Interessierte an einer Altstadtführung teilnehmen. Diese beginnt um 14 Uhr; Treffpunkt ist auf dem Marktplatz vor dem Vortaunusmuseum. Die Kosten betragen 3 Euro pro Person.

Zu allen touristischen Angeboten der Stadt Oberursel (Taunus) erhalten Interessierte jederzeit Auskünfte in der Tourist-Information im Vortaunusmuseum unter der Telefonnummer 06171 502 232 oder unter www.oberursel.de. Kontaktaufnahme ist ebenfalls möglich unter tourismus@oberursel.de.



Kinderbücherei: „Kamishibai – mit 3 dabei & Basteln!“

Zum „Kamishibai – mit 3 dabei & Basteln!“ lädt die Stadtbücherei alle Kinder ab drei bis fünf Jahren herzlich für Sa, 15.12., um 11 Uhr in die Kinderbücherei ein. Diese besonders schöne Form der Bilderbuchpräsentation wird von Susanne Herrmann, einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin der Stadtbücherei, vorgeführt. Beim „Kamishibai“ wird mit einer speziellen Bühne und großen Bildkarten eine Bilderbuchgeschichte vorgetragen – die Kinder können das Geschehen auf den wechselnden Bildern mitverfolgen und sich aktiv beteiligen.

Zur Pressemitteilung






Neue Angebote in der Adventszeit – nicht nur für Senioren
Die städtische Seniorenarbeit bietet in der Adventszeit ein neues, vielfältiges und bedarfsgerechtes  Angebot für unterschiedliche Interessen und Altersgruppen an.

Bitte beachten Sie die Pressemitteilung dazu



Rabenschnabelgeschichten

Am Do., 20.12., 16 Uhr, liest die Puppenspielerin und ehrenamtliche Vorleserin der Stadtbücherei, Edith Nikel-Ruppmann aus Bad Homburg, in der Stadtbücherei, Eppsteiner Straße 16-18, aus dem Buch „Gestatten, die Weihnachtskatze“ von Deborah Underwood.


Mit dabei hat sie wieder ihre Handpuppe Till Rabenspiegel, ein pechschwarzes Federtier, das auf charmante Weise mit den Kindern plaudert und immer wieder frech in die Geschichte hinein plappert.
Die Rabenschnabelgeschichten für Kinder im Alter zwischen 4 bis 7 Jahren mit Basteln dauern ca. 90 Minuten. Um Voranmeldung direkt in der Stadtbücherei oder unter 06171 62870 wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Karten kosten 2 Euro (Eintritt frei für Oberursel-Pass-Inhaber/innen).

Zur Pressemitteilung



Flohmarkt in der Allee

Am Sa., 15.12., ist wieder Flohmarkt: Von 7 bis 13 Uhr kann man nach Herzenslust stöbern, feilschen und kaufen. Der Flohmarkt findet in der Adenauerallee, der Nassauer Straße, auf dem Bahnhofsvorplatz und der Frankfurter Landstraße (bis Homburger Landstraße) statt.

Mehr können Sie unter Flohmarkt lesen.

Energieberatung

Im Dezember 2018 bietet Dipl. Ing. Jolanta Zamirska-Drees persönliche Energieberatungen der Verbraucherzentrale Hessen für eine Kostenbeteiligung von 5 € für 30 Minuten (je weitere angefangene Viertelstunde 2,50 €) im Rathaus von Oberursel, Rathausplatz 1, Raum 320 A an. Die Energieberatungen finden am Do., 06.12., und Do., 20.12., statt.  
Eine Terminvereinbarung unter Tel. 06171 502 310 ist erforderlich. Weitere Informationen zur Energieberatung unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de und www.verbraucher.de



Dienstbetrieb der Stadtverwaltung und städtischer Einrichtungen in den Weihnachtsferien

Das Rathaus bleibt in diesem Jahr von Mo., 24.12., Heiligabend, bis Di., 01.01.2019, geschlossen. Der letzte Sprechtag vor Weihnachten, an dem alle Bereiche der Stadtverwaltung uneingeschränkt zur Verfügung stehen, ist Donnerstag, der 20. Dezember 2018, von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Am Freitag, 21. Dezember 2018, ist lediglich das Einwohnerbüro geöffnet von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Bitte beachten Sie die Pressemitteilung mit den Schließzeiten der städtischen Einrichtungen





Impressum



Stadt Oberursel (Taunus)

Der Magistrat vertreten durch den
Bürgermeister Hans-Georg Brum
Rathausplatz 1
61440 Oberursel (Taunus)
 
Tel.: 06171 502-0
Fax: 06171 502-7319
 
www.oberursel.de
info@oberursel.de




Abmeldung

Sie möchten den Newsletter nicht länger erhalten?
Dann haben Sie hier die Möglichkeit, Ihre Adresse aus der Datenbank zu löschen:
Newsletter abbestellen  |  Zur Startseite von oberursel.de


Anmeldung zum Newsletter

Sie möchten die Oberursel Infos ab sofort auch erhalten?
Dann können Sie sich hier registrieren:
Newsletter bestellen



Gewährleistungs- und Haftungsausschlussklausel

Die in diesem Newsletter enthaltenen Nachrichten dienen ausschließlich Ihrer Information. Die Stadt Oberursel (Taunus) übernimmt keine Gewährleistung und keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen. Die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen geben lediglich den Kenntnisstand der Stadt Oberursel zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Newsletters wieder. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die in diesem Newsletter gegebenen Informationen aufgrund der Erscheinungsperiode nicht mehr aktuell sein können. Die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen sind keine wie auch immer gearteten Zusicherungen der Stadt Oberursel. Die Stadt Oberursel übernimmt für die im Newsletter enthaltenen Informationen keine Gewährleistung und keine Haftung für Schäden, die aus der Nutzung dieser Informationen entstehen.
Datenschutzerklärung